Geflechtzäune

Ursusgeflecht - in Erdreich

Das Ursusgeflecht an einbetonierten Metallpfosten befestigt stellt eine leichte und denoch stabile Grenzmarkierung dar. Durch den grossen Pfostenabstand von bis zu 4 Metern und der grobmaschigen Charakteristik des Geflechtes verschwindet es beinahe vor jedem Hintergrund.